Eröffnungsfeier: Moulin de Vies – Switzerland

Am Samstag den 26.09.2015 hatten wir das Glück zur Eröffnungsfeier des Moulin de Vies mitgenommen zu werden. Die Moulin de Vies ist eine neue Wellness Oase in der Schweiz in der Nähe von Biel. Hier gibt es Entspannungs-, Massage- und Meditationsräume. In der Zukunft auch noch zwei Saunen. Viel Holz und verwinkelte Räume und leider auch zu viele ätherische Düfte von denen mir eher komisch wurde als das ich mich entspannen konnte. Toll war auch einige Akzente aus Asien wieder zu erkennen: So zum Beispiel gibt es auf den Toiletten Wasser-Schläuche um sich damit zu reinigen und einige Zimt-Schalen, die ich auch Verschenkt hatte.
Aus den Fenstern kann man Alpakas und die grüne Umgebung beobachten. Übernachtungsmöglichkeiten habe ich jedoch nicht entdeckt. Seltsam, denn die Mühle liegt etwas abgelegen. Was von großem Interesse war: Dort wird auch Rohkost angeboten.
Auf dem Treffen gab es wohl viele Nelly’s und von einer davon habe ich ein paar Informationen zu der Mühle gefunden: Mill of lives in Switzerland 

20150926_134623_Fotor_Collage  20150926_161243 20150926_154812 20150926_154816

Etwas über eine Stunde sind wir hin gefahren und rechtzeitig angekommen um die Vorstellungsrunde aller Beteiligten zu sehen. Verstanden habe ich wenig, weil es auf französisch war. Ich nutzte die Zeit um mich auf dem Gelände und in der Mühle umzuschauen und mir ausführlich das grandiose Buffet anzugucken.
Das farbenfrohe Rohkost-Buffet bildete einen wunderbaren Kontrast zu dem eher grauen Himmel und der Kühle des Tages. Das Farbenspiel hat mir so sehr gefallen, dass ich hier viele meiner Bilder davon veröffentliche.

20150926_134647 20150926_134807 20150926_135446 20150926_135458

Angerichtet war alles auf einem großen Holztisch auf dem Hof. Mir viel auf, dass es viel Holz-Möbel aus einem Stück Holz in der umgebauten Mühle gab.

20150926_134723 20150926_134726 20150926_134730 20150926_134733 20150926_134741 20150926_134744 20150926_134749 20150926_134751 20150926_134800 20150926_134807 20150926_134815 20150926_134822 20150926_134827 20150926_134831 20150926_134838

Tendenziell gab es viele exotische Früchte. Von den Früchten haben mir die gelben Pitaya und die grünen Feigen sehr geschmeckt. Schön war, dass kaum etwas zusammen gematscht wurde und einzeln gegessen werden konnte.
Wir haben aber schon gescherzt, dass bei dem Wetter die schönen Früchte bestimmt einige noch mehr frieren lassen wird. Je nach dem wie viel Mann oder Frau abbekommt.
Hier noch ein paar Detail-Aufnahmen. 

20150926_134855 20150926_134904 20150926_134909 20150926_134913 20150926_134917 20150926_134922 20150926_134926 20150926_134929 20150926_134935 20150926_134943 20150926_134950 20150926_134956 20150926_135005

Die offizielle Eröffnung des Buffets habe ich verpasst und plötzlich bildete sich eine Traube um das Buffet und ich kam recht schnell dazu mich auch anzustellen. Zum Glück, denn die Schlange wurde recht lang. Ich aß zuerst die Früchte und die herzhaften Gerichte hatte ich mir für den Abend aufgehoben. Es war alles sehr fein, wie man in der Schweiz so schön sagt.

 20150926_142147 20150926_140717  20150926_141243

Es gab live und später dann auch Musik von der CD. Die Stimmung war gut, aber eine gewisse Sprachbarriere existierte, denn wir waren in der französisch sprechenden Schweiz. In der Buffet-Schlange kamen wir mit einer sympathischen Schweizerin ins Gespräch, die leidenschaftlich gerne Deutsch spricht und auch deshalb gerne in die deutschsprachige Schweiz ziehen will. Ihr gefällt, dass man sich mit Deutsch so exakt ausdrücken kann.

20150926_140327_Fotor_Collage - rawZusätzlich zu dem Angebot der Mühle gab es noch einige Stände, an denen Rohkost-Produkte angeboten wurden: Öl, Nussmuse, Kracker und Rohkost Gerichte. Außerdem auch Stände mit Buch-Vorstellungen, Ätherischen Düften, ökologischem Bauen und so weiter.

Es war schön zu sehen und zu bemerken, was sich hier in der Schweiz in Richtung Rohkost tut und wie die Leute diese auch gerne leben und probieren.

Hier noch weitere Eindrücke von der Veranstaltung: www.rohkost4.webnode.com

Advertisements

2 Gedanken zu “Eröffnungsfeier: Moulin de Vies – Switzerland

  1. Pingback: Road-Trip: 2. Im Aargau – Switzerland | Wissenshungrig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s